Login / Registrieren
Willkommen im Rund um Online Forum

dweezzu
offline

Also ist GoW wohl tatsächlich sau gut geworden?

Mist.
editiert von Number666 um 12:17 Uhr, am 25.11.2006.
Du willst dich doch nicht etwa plötzlich unbeliebt machen?
In einer Videothek kann ich es nicht finden, oder?

Oder ich muss mal wieder DS-Spiele verkaufen....schade.

RS:V und GoW sind somit wohl für der Rest für 2006.

Walez
offline

Zitat von Schalker:
Vom ersten Teil war ich begeistert (war halt mal was anderes).
Der zweite Teil ist in meinen Augen ein purer Abklatsch des ersten Teils (wenn man den nicht kennt, dann ist der zweite Teil aber super)!
Stimmt schon, ein dritter Abklatsch würde mir sicherlich auch nicht gefallen - doch die Chaotentruppe ein zweitesmal auf einer Schnitzeljagd ihrer Erinnerungen zu erleben und Mike Tyson "One Night in Bangkok" trällern hören, fand ich eigentich nicht so unsympathisch, insgesamt macht der Film (mE) gagmäßig nicht soviel falsch...aber who, Geschmäcker sind verschieden.

Black Hawk Down

Solider Kriegsfilm mit einem überragenden Darsteller-Cast. Mein Ersteindruck (als der Film erschienen ist) war damals nicht unbedingt positiv (zu laut, zu platt, strategisch (gefühlt) manchmal zum Haare ausraufen), doch aus heutiger Sicht ein wirklich tadelloser, schauspielerisch gut besetzter und gespielter Film. Die Kameraführung ist vom feinsten, doch die Effekte sehen manchmal ein wenig billig aus und bei den "Skinnys" hat man oft das Gefühl, das sie auf ihren Einsatz (von einem Ranger oder Delta erschossen zu werden) warten. Doch dann gibt es die ein, zwei Gänsehaut-Momente und alle von mir wahrgenommenen Unzulänglichkeiten sind vergessen...

7 von 10 geführten Kriegen, die man im Vorfeld hätte diplomatisch lösen können.

Ice Age 4

Sid, Manni und Diego - Ol! Teil 3 ging mehr in die Richtung In einem Land vor unserer Zeit und war meist hektisch, als witzig, die Luft schien raus, die Serie fast tot und dann kam Teil 4...neue, vorallem lustige Charaktere wurden eingeführt, die Grafik strahlte farbenfroher denn je und Scratch sollte man auf den Godlike-Thron setzen...okay, ist natürlich alles ein wenig übertrieben, doch im g&g lohnt ein Kinobesuch und Längen gibt es auch kein...bei 86 Minuten
8 von 10 "vor Scratch weggeschnappten Haselnüssen"
Geändert von Walez (21.07.2012 um 16:08 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

1. @Daywalker: Nette Beschreibung einer Verfolgung in "NfS:MW". War übrigens ein Verkaufgrund für mich *g* (zuviel Polizei, zu hektisch, zu frustrierend...for me). Das "dezente" Ruckeln wurde in "Carbon" nicht abgeschafft und die Grafik ist meines Erachtens deutlich schlechter, als in "Most Wanted".

2. Oblivion:
a.) In CoD 3 gibt es bisher keine Absturzprobleme. War meiner Meinung nach ein "Oblivion"-Problem (immer wenn geladen wurde, fror das Bild ein) oder die Konsole sagt langsam Goodbye.

b.) Die Hauptstory ist in der Tat schnell durchgespielt (wurde auch in diversen Testberichten erwähnt) und war nicht besonders geistreich - einige Nebenquest sind deutlich interessanter. Schade @Number, wenn du die "Diebesgilde" und "Dunkle Bruderschaft" aussen vor lässt, da diese Quest's teilweise sehr gut erzählt sind (okay, Ansichtssache, mir gefiels).
Eine sehr gute Rüstung erhält man, wenn man die Arena durchspielt - damit bin ich sehr lange gut gefahren + dem Schild von Chorrol. Später gab es eine sehr gute "Kutte" von der "Dunklen Bruderschaft" - verbesserte genau die Fähigkeiten, die meinen Kampfeigenschaften entsprach ---> "unsichtbar, von hinten anschleichen, x6 am Schlag"

c.) @Ash: Insgesamt habe ich knapp 160 Stunden für fast alle Nebenmissionen und Quest benötigt. Nochmal 100 Stunden müssen nicht veranschlagt werden, da das Gröbste *yep* schon erledigt ist. Die Bugs (abgesehen beim Laden) sehe ich nicht so eng, da ich bei der Länge der Spielzeit nur "einmal" eine Nebenquest nicht lösen konnte, in der Arena einmal ein Sprachsample nicht abgespielt wurde und einmal ein Text komplett in English ins Tagebuch eingetragen wurde.
Mein Blick kann aber auch leicht verklärt sein, da ich das Spiel im Februar 2006 durchgespielt hatte . 85% ist doch trotzalledem eine gute Bewertung!

Das mit den Addon's halte ich auch für fragwürdig und für ca. 1 1/2 Stunden werde ich keine Punkte dafür investieren. Bei der "Horse Armor" hatte ich damals kurz überlegt, weil ich meinen Gaul nicht verlieren wollte und ich ihn ständig heilen musste, wenn ich vor den Obliviontoren auftauchte und mich die Gegner kurzzeitig überrannten...

farbentaub
online

Ich habe es mir jetzt für 25 Euro bei ebay geschossen. Originalverpackt, verschweißt und mit Siegel. Was will man mehr? Der nächste Konsumtempel ist Promarkt. Und dort war lag der Preis auch so um die 40 bis 50 Euro - einfach zu teuer.

Bisher ist meine Xbox nur ein einziges mal eingefroren, bei Viva Piata. Juckt mich nicht wirklich.


@Walez

Holt sich eigentlich einer von euch "NBA Street", "Virtua Tennis 3" oder "Def Jam Icon"? Attraktive Titel, doch der Geldbeutel muss im Moment geschont werden. Aber auf euer Feedback zu den eben genannten Titeln bin ich gespannt.
Da muss ich auch passen. Wobei ich bei Def Jam Icon ganz interessant finde, dass wenn man zum Rhythmus der Musik kämpft, extra Schaden anrichtet. Nettes Feature. Nur die Art der Musik ... Alleine das hält mich schon ab.

Ich warte eher auf - wie schon geschrieben - Mass Effect, Fable 2, Blue Dragon, Bioshock, Alan Wake, Assassin's Creed ...

Walez
offline

Gone Girl - Filmerlebnis vom feinsten, einfach ein perfekter Fincher-Film 10/10

Nachts im Museum 3 - was tut man nicht alles für die Kinder - war nett, hatte ein, zwei Lacher im Repertoire, ansonsten bedeutungslos. Williams, Rip! Trotzdem nur 5/10, weil es nicht so doll weh tut, sich den Film anzuschauen.

Wayne09
offline

Zitat von Walez:
Schade um "The Purge", wollte ich eigentlich rein, aber da das hier nicht die einzige negative Meinung ist, wird der Film ehr ausgeliehen.
Das Geld für den Kinobesuch kannst du dir wirklich sparen, ich habe deswegen auch geärgert.
Ausleihen kann man ihn sich aber mal...
Geändert von Wayne09 (16.06.2013 um 20:39 Uhr)

Walez
offline

(Threadstarter)
Und, hat sich schon jemand "Dead or Alive 4" gekauft oder mal ausgeliehen? Würde mich interessieren, wie es ist. Selbst mal wieder Lust auf ein zünftiges Beat'm up, doch wenns nur ein Hingucker ohne Tiefgang ist, spare ich mir das Geld dafür.

allright, bye

dweezzu
offline

Nochmal ein kleiner TDU-Ausflug:

Heute Nachmittag war ein Kumpel da. Der ist Motorrad-Fan und hat zum ersten mal TDU gespielt. Nachdem er mir 10.000 $ Miese gemacht hat, habe ich ihm gesagt, er müsse das wieder reinfahren.

Also hat er ein Rennen mit 100.000 $ Preisgeld gewonnen. Da er Motorrad-Fan ist und ich noch keins hatte, wollte er eins kaufen. Naja, meinetwegen. Augusta Tamborini gekauft. Dann wollte er es testen: Also mal gleich die Millionärsherausforderung gestartet.

Er hat es ja zum ersten mal gespielt und somit im Endeffekt eine Zeit erzielt, die so grade an Bronze vorbeigeschrappt ist. 65 Minuten verschenkt.
Als er weg war, habe ich das dann tatsächlich selbst nochmal versucht. Ist ja gar nicht soo schwer. Nur halt relativ lang. Hatte 55:irgendwas Minuten.
Es war wirklich sehr viel besser als gedacht/berüchtet hatte, auch wenn ich die Ausdauerrennen bei GT2 damals irgendwie geiler fand (in meinem heißgeliebten Venturi).

Ok, jetzt noch direkte Fragen an Walez:

Welches sind die besten Fahrzeuge ihrer Klasse?
A: Ist es der McLaren F1 GTR? Oder Saleen, Koenigsegg..etc.?
B: Bin ich mir ziemlich sicher, dass es der Farboud ist?!
C: Auch relativ sicher: Gallardo Spyder?!
D: ? (noch gar nicht umgeschaut)
E: noch nicht umgeschaut, bin mit Nissan 350 Z Sport-Modell gefahren
F: mein TT war super ^^
G: Das Shelby Daytona-Ding
mA: Augusta Tamborini
mB: Triumph? Oder doch die andere Augusta?

Ist die Inseltour schwerer als die Millionärsherausforderung?
Ist die Ferrari-Herausforderung nur mit dem Enzo zu schaffen (also mit Tuning habe ich noch nichts am Hut)?

Es macht echt Bock, wenn man merkt, dass man im Spiel so langsam voran kommt (immerhin schon 325 GS).

Reicht erst mal...bis dann


dwee (der Riddick vorläufig schon wieder zur Seite gelegt hat )

kawa-er-5
offline

Ich will mir das HTC Desire über ebay holen.
habe aber von eins und eins die all net flat.
da steht dabei: Gerät hat ein leichtes Vodafone Software Branding ist aber natürlich mit jeder Karte nutzbar!

eins und eins läuft über das vodafone netz.
ist das schlimm????
bzw könnten für mich aufeinmal zusatzkosten auftreten duch das branding????
und warum leichtes branding???
LG

farbentaub
online

Jo, Bugs sind zur Genüge vorhanden. Abstürze, etliche Übersetzungsfehler, hier und da Scriptfehler, die es unmöglich machen, ein Quest sauber zu beenden oder gar anzufangen und ganz aktuell; fBomb Zumindest die Scriptfehler wurden - soweit ich das beurteilen kann - fast ausgemerzt.

Grafisch ist es bei mir im Gegensatz zum PC eine Offenbarung. Mit einer 6800GT und 'nem 3000+ kommt man allerdings auch nicht mehr weit. Aber Oblivion auf 32" und in 16:9 macht schon was her. Auch wenn das HDR oft zu viel des Guten ist und arg überstrahlt.

Habt noch einen schönen Abend!
habe mir heute mal die "TDU" demo gezogen und knappe 10 minuten angespielt.
es rockt - kaum los gefahren, kamen die ersten online konkurenten und wollten einen zum rennen auffordern.
fazit: top

dieses spiel gehört garantiert zu meinen must have titeln.

Number
offline

Viel zu wenig ist relativ. Für Spielstände und hin und wieder mal ein paar Demos reicht es, aber wer dann noch viel Bilder etc. ablegen will, dann wird´s eng und da gehört imho dann auch ein Hinweis auf die Packung, daß von der 20GB HDD nur ca. 12-13GB nutzbar sind.

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin,

Bei mir zeigte sie nur 12 GB frei an...

Nur 12? Bei mir waren es 13. Eigentlich nicht wirklich relevant...wenn die Festplatte nicht so klein wäre... Hmmm, ich hoffe, die HDD wird irgendwann sinnvoll genutzt und die Ladezeiten verkürzen sich. Ein paar wenige positive Ausnahmen gibt es, doch meistens wartet man minutenlang - bis man anfangen kann. Den Hinweis auf der Verpackung hätte ich mir auch gewünscht, wobei sich wohl an der Tatsache nichts geändert hätte, das sie gekauft wurde.

Tiger Woods 2007

Hey, dann sind wir schon zu zweit. War auch sehr positiv überrascht und hatte mich schon "vorsichtshalber" beim Händler erkundigt, ob das Spiel erhältlich ist. Finde jedoch auch, das es nicht unbedingt ein 60€ Vollpreis-Game ist.

Splinter CellA

Die Multiplayer-Demo ist irgendwie toller Murks. Man kann nicht mit Freunden zocken, wird einem Team zugewürfelt und hat ergo keine Chance, das Gebiet mal in Ruhe zu erkunden. Ausserdem ist alles viel zu duster und relativ schnell zu Ende. Aufs Offline-Game (soll im Laufe der Woche auch eine Demo erscheinen) freue ich mich, doch die Online-Version übt absolut keinen Reiz auf mich aus.

Musste ich mal loswerden.

Und das ist auch gut so...*lol* Hoffentlich musstest du keine Versandkosten bezahlen!!!

Xbox-Live-Update

Soll am Dienstag erfolgen. Dann werden die Server 24 h runtergefahren. Argh - deshalb, weil die PSU-Demo am Mittwoch ausläuft

Phantasy Star Universe (Erfahrungsbericht)

Seit 2001 habe ich mich beherrschen können, keine Online-Games, ein gemäßigtes, gesittetes Offline-Zocken halt ... doch nun ist die Demo von PSU erschienen und das Vollpreis-Spiel wurde für den 20.-23.11.2006 angekündigt. Es hat mich wieder gepackt. Ich spüre langsam die Sucht in mir aufsteigen...
Am Freitag (Tag des Downloads) lief ich noch relativ gelangweilt durch die nicht wirklich imposant aussehende Landschaft (jedoch ein paar Trailer gesehen, wo es optisch ansprechender wird), quälte mich durch ein überladenes Menü und kämpfte selten lagfreie Schlachten aus - trotzdem war es "irgendwie" nett. Also alle Dinge, die es am Samstag zu erledigen gab, schnell erledigt und gegen 1 Uhr in der Früh den Flug Richtung Universe genommen. Ein paar Xbox-Live Compadres waren Online, zwei, drei Neue kennengelernt und einige davon waren schon echte Checker . Nachdem ich mir die eine oder andere Erklärung anhörte, ein paar lagfreie (dafür wartet man jetzt länger, das man das Spiel betreten kann) Kämpfe ausgefochten hatte, verspürte ich, wie es mich packte.
Nicht nur, das man sich ewig mit den Emotions beschäftigen kann, nein man kann seine Sprechblasen auch "betonen" oder ein Bild von sich präsentieren. Die Quartiere werden mit Dekorationen verschönert (wer hat sie nicht, diese Linien-Bahn lol) und es kann sogar ein eigenes Geschäft eröffnet werden - vorausgesetzt, man erwirbt eine sehr teure Lizenz. Im Quartier schwebt ein Wesen, welches den früheren Mags ähnelt (ein Begleiter, den man füttern konnte und der den Status zusätzlich aufbesserte). Dieser neue (wahrscheinlich auch treue ) Begleiter, hat einige nützliche Fähigkeiten. Unter anderem kann man dort Gegenstände herstellen - vorausgesetzt, man findet die entsprechenden Utensilien und Accessoires dafür... Desweiteren dient er als Lager. Das rückseitige große Lager kann sogar Charakter übergreifend verwendet werden. ... nun verzettel ich mich ein wenig.
Es ist sagenhaft viel, was man alles machen kann...Nicht nur, das man wie gehabt auflevelt, nein es gibt auch die Möglichkeit des Job-Level. Nach jeder Mission bekommt man einige Missionspunkte, die deine Jobklasse irgendwann aufsteigen lassen. Desweiteren kann man seine Waffen mit den sogenannten Photonkünsten bestücken und die durch häufiges Anwenden aufstufen. Schade nur, das es keine Zaubersprüche mehr im Allgemeinen gibt - zum Beispiel für Human/Hunter und diese auch Stabgebunden sind. Ein wenig unglücklich ist das "Benutzen" von Items geraten. Während des Kampfes (die teilweise wirklich spannend und fordernd sind) muss die B-Taste gedrückt werden, um dann vom Analog zum Digital-Kreuz zuwechseln und damit dann hoch oder runter scrollen. Der Kampf stockt, man flüchtet erst und sucht sich eine Ecke, wo in aller Ruhe diese Aktionen ausgeführt werden können - klar, mit der Zeit geht es flotter von der Hand, doch umständlich ist es schon.
Wie eingangs schon erwähnt, sehen die Levels bisher nicht besonders spektakulär aus, doch einige Monster kommen ganz hübsch rüber und auf einem Planeten kämpfte ich mich durch ein Dungeon, der optisch gefällig war. Es war wirklich packend, als wir mit unseren Level 5 Charas in ein 15+ Dungeon gingen und uns harte Kämpfe mit den Monstern lieferten...letztendlich natürlich gewannen *lol* und dann feststellen durften (was wiederrum nicht packend war), das der Boss in der Beta-Version nicht freigeschaltet wurde...schnief...mittlerweile war es halb 7 und der Wecker klingelte mitleidslos gegen 11 Uhr Abends stellt ich dann fest, das die Worte "nur noch kurz ins Quartier, ein paar Items ablegen und was nachschauen" (ausgesprochen gegen 0.10 Uhr) noch ein 1 1/2 stündiges Verweilen auf Universe bedeuten können *g*...

Fazit: Absolut zu empfehlen, doch auch sehr süchtig machend. Ich bin froh, das nach Mittwoch erstmal Pause ist. Später 10 Euro im Monat dafür zu bezahlen, reizt mich bisher jedoch noch nicht, aber das wird man wohl erst nach einem kostenlosen *vielleicht* Monat sagen können ... denn kaufen werde ich es mir mit Sicherheit.

Okay, schönen Wochenbeginn und bis später...

PS: Bin mal gespannt, ob die Charas nach der Beta gelöscht werden oder ob man sie noch verwenden kann...sind ja auf dem Server gespeichert.

Walez
offline

(Threadstarter)
Xbox-Live/Dashboard-Update

Es war mal wieder soweit. Unter anderem wurde die HD-Einstellung auf 1080p hochgeschraubt (2-geteilter grüner Bildschirm, wenn man es mit einem HDTV versucht, der keine 1080p darstellen kann ), das Menü vom Dashboard neu designed und der Arcadebereich überarbeitet - rechts werden jetzt die Games aufgelistet, die neu sind und die Ladezeiten müssten nun deutlich kürzer sein... Auf dem ersten Blick finde ich es ein Tick übersichtlicher (wenn auch etwas zu bunt) - nur der Video-Trailer-Bereich wurde verschoben (?), ich musste hier ein wenig suchen.
Seit letzter Woche werden auch kommende Spiele aufgezählt (die ergo unter der Woche erscheinen - gefällt mir).

War zumindest, was mir auf anhieb auffiel. Wer noch von anderen Veränderungen berichten kann ---> Bitte
Die Kompatibilitätsliste wurde nicht überarbeitet oder? Las vor kurzem, das man die Street Fighter-Reihe überhaupt nicht mehr kompatibel machen möchte, da die Xbox-Live-Arcade-Version sehr erfolgreich war und man über diesen Weg noch mehr Geld scheffeln möchte...omg.

Ciao

DarkDome
offline

Zitat von Goldsmith:
Diese Wette hast du schon verloren, ich kann dir höchstens eine Waschmittelmarke aufzählen und das auch nur, weil sie meine Mutter damals verwendet hat und ich mir Trommeln daraus gebaut habe.
ok...dann überlegen wir anders....bodenputzmittel...meister proper
toilettenreiniger, die wc-ente, waschmittel, spee color,

irgendwelche schokoriegel.., duplo, snickers, mars, twix, maxi king, usw....

autos, AUDI, Vorsprung durch Technik, BMW, Freude am Fahren, Volkswagen , Das Auto usw usw usw


Ich benutze meinen Fernseher vll. einmal im Monat und habe Adblocker im Netz usw usw usw....und DENNOCH habe ich all diese Sachen im Kopf und werde diese nicht so schnell vergessen.....

Also entweder hast du Alzheimer oder resignierst um dem keine Zustimmung zu geben....Werbung arbeitet auf einer Ebene, die du eben NICHT im Griff hast! Die niemand wirklich im Griff hat...man kann Sie ignorieren und als Werbung einstufen....und sich somit sagen die wollen mir nur was verkaufen....


aber wenn du jetzt eine neue wohnung hast dir aber die kaution nicht leisten kannst....wird dein erster Gedanke auf "Moneyfix" die Mietkautionskasse fallen, da du es irgendwo mal aufgeschnappt hast und sich diese werbungen in unserem kopf festbeißen! unterbewusst!


Tja und ich finde das was ein user vorhin gepostet hat völlig richtig.....Apple hat eine Art Werbung zu machen und all ihre Produkte und Dienste so zu gestalten die einfach beeindruckend ist....wie schon erwähnt....geh allein mal in einen Apple-Store rein und lass dich bedienen....du kommst raus und fühlst dich wie ein König!

Im Telekom-Laden nebenan, wurde ich angeschnauzt, die Mitarbeiter hatten keine wirkliche Ahnung von ihren Artikeln usw.... da gehst du wütend oder deprimiert raus.... (war wirklich so! is mir passiert)

naja und dann die homepage....apple hat eine schöne page bei der man sich wohlfühlt...angenehm anzuschauen, zu bedienen usw....telekom homepage informationsüberladen, preise hier und da... nachrichten von tod und verderben.....

soll jetzt kein telekombashing werden aber es dient nur mal jetzt als vergleich

Walez
offline

Zitat von spencerfan:
Zwar kein Film... aber Game of Thrones, Staffel 1 bis 3 mehr oder weniger am Stück durchgeschaut, nur zu empfehlen

Oh ja, auch wenn S2 wirklich nicht schlecht war, konnte gerade Staffel 3 nochmals eine "Schippe draufpacken" und Folgen, wie "Der Regen von Castamere" (Red Wedding) waren ein emotionaler Schlag in die Magengrube. Abgesehen von Staffel 5 Folge 14 (Breaking Bad), fällt mir jetzt keine Episode einer anderen Serie ein, wo ich noch minutenlang mit heruntergeklappter Kinnlade vor dem TV saß - ganz großes Kino!

KBoa
offline

Hi @ all
Ich habe mir gestern Ridge Racer 6 Us.Version geholt...läuft ohne probs auf der Deutschen Konsole..
Das Spiel stellt PGR3 in den Schatten..Das ist der Beste Ridge Racer Teil den Ich ..endlich mal richtig viele Strecken!!!

Ich spiele zur Zeit am TFT mit dem VGA HD Kabel(1280 * 768) bin voll zu frieden und kann es nur jedem empfehlen...

Vielen Spiele Tests im Netz kann ich nicht zu stimmen..Ich habe bei noch keinem einzigem Spiel (PDZ,Condem,PGR3,Kameo,RR6,) irgendwelche Ruckler fest gestellt..vielleicht liegt es daran das ich keine Festplatte habe...es kann sein das dann die Box nicht so heiss wird.

Gast-Account
offline

@number666

Jetzt weis ich was du mit Tearing meinst... Mein Englisch ist halt nicht so gut, was heißt gut, mein Englisch very bad Ok, damit hast du schon recht, sieht nicht gut aus. Aber finde das Spiel trotzdem sehr gut, zum splattern gut zu gebrauchen. Aber wenn Du es nicht magst, ist es ja auch in Ordnung, jedem das seine

Was The Outfit angeht, verpasst Du was, das Spiel ist im Multiplayer das Non-Plus-Ultra. Aber ich denke Du findest solche Spiele eher nicht gut. Und man sollte nicht auf andere hören, z.B. bei DR hättest du das falsche Spiel gekauft, wenn du auf mich gehört hättest

Schön das wir weningstens bei Kameo einer Meinung sind

Mamma_Mina
offline

Seeking Justice


Hallo zusammen,

also ich hab mir gestern zusammen mit meinem Freund "Seeking Justice" angekuckt. https://#/watch?v=uQXq0b0vaJ8

In der Hauptrolle ist Nicholas Cage, seine Frau wird gespielt von January Jones (Mad Men).

Tolle Schauspieler, spannende Story und - wie ich finde - ein "päärchentauglicher" Actionfilm.

Ist nicht zu brutal, abser actiongeladen und thrillig bis zu Schluss

Grüße

Mina
Geändert von Mamma_Mina (24.03.2013 um 15:58 Uhr)

Toorch
offline

Zitat von Walez:
PS: Ich habe die letzten Staffeln zwar auch alle in English geschaut, aber meistens dann doch mit deutschem UT - der Slang einiger Charaktere ist ziemlich übel und da die Serie unglaublich von ihrer Storyline lebt, wäre es fatal, wenn etwas verlorenginge - dazu ist die Synchro wirklich gut. Freue mich schon auf Dezember, wenn sie dann endlich in Deutsch als Blu Ray erhältlich ist, dann schaue ich mir das Finale nochmal in Deutsch an.
Die finalen Folgen laufen seit gestern auf AXN HD, wahlweise in dt. oder Originalfassung

Letzter Film: Silver Linings. Würde ich als Liebes-Tragikomödie einordnen, die erfreulicherweise ohne romantischen Kitsch auskommt, schön schräg ist, einen exzellenten Soundtrack bietet und mit tollen Schauspielern aufwartet (Bradley Cooper, Jennifer Lawrence, Robert DeNiro, ein kaum wiederzuerkennender Chris Tucker)

Trailer:




MfG
Toorch

Number
offline

Moin Ihrs!

Vielleicht habe ich auch zuviel erwartet.
Mein TV ist ein Philips 16:9 mit Pixel-Plus Technologie. Bei Filmen super, aber vielleicht verdirbt mir gerade das den Konsolenspass etwas. Irgendwie hat diese Technologie die Eigenschaft, bei "Zeichentrickfilmen" und bei Konsolenspielen Farbverläufe recht grob darzustellen. Liegt wohl an der Bildschärfe und die Umrechnung, denn dieses Gerät macht ja mehr Bildzeilen, liegt dafür bei normalen Filmen schon verdammt nah an HDTV-Qualität und überraschte bisher jeden Besucher.
Schon die PS2-Games sahen daran eigentlich "schlechter" aus, als am abgerauchten Sony-TV den ich vorher hatte.

Ja, die Disclesefehler werde ich mal im Auge behalten, logo.

PGR3: Ok, optik wie MSR ist vielleicht übertrieben. Mag wirklich an der Sterilität liegen, kann´s aber nicht genau sagen. Werde es wohl auch verscherbeln und für den Erlös TDU anschaffen. Scheint mir momentan wirklich eines der interessantesten, umfangreichsten und vor allen Dingen abwechslungsreichsten Rennspiele zu sein.

X-Box Live: Muss ich erst noch konfigurieren und dazu werde ich wohl erst am WE kommen.

Frage: Kostet das was, oder gibt es wenigstens die Patches ohne kostenpflichtige Anmeldung?

dweezzu
offline

Sag ich ja. Auf "Lässig" kann man durchrennen und nix mit "da das 'Durchrennen' völlig unmöglich ist".

@GTJ
Das Verkaufen war eigentlich kein Problem. Ich hab ein Angebot für 50,- Euro gekriegt. Da konnte ich nicht nein sagen. Also habe ich das Spiel für fünf Euro drei mal durchgespielt.

Der MP-Part hat mich nicht so richtig überzeugt und es wäre wohl nur noch in der Ecke vergammelt (drei mal durchspielen reicht). Da nehme ich lieber die 50,- Euro. Nur der neue Spielmodus scheint jetzt interessant zu sein.

Und von den 1000 GS war ich weit entfernt. Die ganzen MP-Erfolge fehlten mir und ich war dann so bei 630 oder 650, kann es gerade nicht nachsehen.

ashdevil77
offline

Bist du zufrieden mit dem LCD ? Ich im Prinzip schon, gerade zum zocken echt optimal, konnte jedenfalls noch keine großen Nachteile feststellen, und auch Fernsehen über DVB-T ist richtig gut, 3km vom Sendeturm muß ich dazusagen.
Für das Geld gibts nichts besseres, jedenfalls nicht zu der Zeit wo ich ihn gekauft habe, aber du scheinst 30 Euro weniger bezahlt zu haben

Erfreut bin ich aber am meißten darüber das er soviele Anschlüsse hat, und ich nie wieder Probleme mit umstecken habe, weil das nach und nach die Buchsen auslutscht.

Walez
offline

(Threadstarter)
Da habe ich doch glatt was falsches behauptet.

Gestern habe ich angefangen, "Call of Duty 2" zu zocken, und durfte feststellen, was das für ein Hammergame ist. Kein Vergleich zum 1. Teil (der für mich bis dato beste WW2-Shooter), wo man noch viele Missionen alleine spielte. Im 2. Teil ist man ständig im Krieg. Kein MG-Nest, Panzer oder Straßenzug hebt man alleine aus, immer und überall sind Kameraden um dich herum, die das Spielerlebnis enorm intensivieren. Fette Explosionen, dichtes Schneetreiben, tolle Lichteffekte (zum Beispiel die Einschußlöcher im Rohrsystem - Stalingrad) oder echt aussehende Rauchschwaden, sind nur ein kleiner positiver Teil des Games. Meine Behauptung, das es ruckelt, ist FALSCH! Ich bin jetzt in der 3. Briten-Mission (Sowjets sind abgeschlossen=) und hatte bisher noch keine Ruckler, die mir auffielen.
Dieses Spiel sollte man sofort kaufen, wenn man auch nur im Ansatz Ego-Shooter mag. Und BITTE, nicht auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad spielen. "Soldat" fordert ein wenig, ist aber von jedem zu schaffen (die Steuerung ist wirklich gut - auch wenn links/rechts "schauen" fehlt). Ich glaube, mit "Easy" ist man zu schnell durch und war nicht wirklich mittendrin...am Ende beschwert man sich nur darüber, wie schnell die Spiele doch durchgezockt sind..."Veteran" werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, denn das soll auch zu schaffen sein.

Ruckler, die mir bisher AUFGEFALLEN sind*lol*

- FABLE Xbox/360 (ich finds okay, da ich die PC-Version ruckelnderweise gespielt habe, aber ein Kumpel wurde schlecht davon)
-Need for Speed MS (EA typisch, man kann damit aber leben)
-Halflife 2 für die XBox/360 (nach dem Laden und wenn wirklich viel auf dem Bildschirm los ist, dann aber heftig ---> Einzelbildrate)
-Perfect Dark Zero (Filme vor Levelbeginn)

Walez
offline

(Threadstarter)
Bin vorallem neugierig darauf, was sie in Europa kosten soll. Einen Umtausch mit Aufpreis ordne ich auch als utopisch ein. Es ist konsolentypisch, das sie im Laufe der Zeit modifiziert und verbessert werden (meistens so, wenn auch nicht immer *Wegfall von Anschlüssen aus Kostengründen, aber in der Slim z.Bsp. gab es das Ethernetmodem dazu*. Aber vielleicht gibt es die 120GB Festplatte seperat zu kaufen?! Mir persönlich gefällt das Schwarz. Weiß finde ich auch ganz schick, doch noch lieber würde ich sie in Silber sehen. Hatte diesbezüglich mal über ein Gehäuse-Modding (ca. 60 Euro) nachgedacht, aber die Finger davon gelassen, da bis zum heutigen Zeitpunkt der Ring of Death leider noch nicht ganz ausgemerzt ist und man die Garantie beim Modding verliert. Was solls, nach ca. 2 Jahren (Dezember 2005 ) sollte es "drin sein", sich eine neue alte Konsole zu kaufen...mal schauen.

Oblivion: Danke für die Info's. Hatte ich auch schon gehört, das man kaum graphische Veränderungen wahrnimmt - wie auch, wenn es auf einem hohen graphischen Level ist. Das Problem Vampirismus hatte ich zum Glück nie. Da es hier aber weitere Quest gibt, werde ich es vielleicht mal ausprobieren. Im Spiel (las ich damals auch raus - verschiedene Threads) selbst würde ich es als ärgerlich empfinden. he he he

Walez
offline

(Threadstarter)
Hui, im 360-Magazin steht sogar, das "Call of Duty 3" diesen Herbst schon erscheinen soll

Hat jemand diesbezüglich von einer Terminänderung zu "Gears of War" gelesen? Ist der 17. November noch aktuell? Glaubte was gehört zu haben, das es verschoben wird, bin mir aber nicht sicher. Ob jetzt die Xbox-Gemeinde ähnlich rumzetert *g*, wie die PS 3-Gemeinde nach Verkündung der Verschiebung?

Clive Barkers Jericho und The Darkness lasen sich im Vorabbericht auch sehr interessant...Egoshootern mit Tiefgang kann ich was abgewinnen